Aufnehmen mit dem 60UJ6519

Alle Geräte, die auf LCD- und LED-Technik basieren

Moderator: LG Support

Jens_12683
Beiträge: 14
Registriert: So 21. Jan 2018, 22:39

Aufnehmen mit dem 60UJ6519

Beitragvon Jens_12683 » Sa 27. Jan 2018, 22:32

Hallo

ich habe an meinen TV eine Festplatte an USB angeschlossen. Hat auch soweit geklappt.
Wenn ich eine Aufnahme programiert habe und diese dann startet kann ich nicht auf einen anderen Sender umschalten. Da kommt der hinweis wenn ich umschalte dann die laufende Aufnahme beendet wird. Darf ich fragen wieso?
Der Senderwechsel war von ARD HD zu ZDF HD also beides FVrei Empfangbare

Und die andere Frage wenn ich mir eine abgeschlossene Aufnahme ansehe und diese dann bendet ist wird diese sofort wieder abgespielt. Kann man irgendwo einstellen das die Aufnahme nicht als Endlosschleife abgespielt wird.

Und kann man diese Aufnahmen auch dann am PC anschauen oder sind diese nur am TV ansehbar.

Vielen Dank

norre
Beiträge: 126
Registriert: So 1. Feb 2015, 14:12

Re: Aufnehmen mit dem 60UJ6519

Beitragvon norre » Di 30. Jan 2018, 09:08

Hallo
Jens_12683 hat geschrieben:Wenn ich eine Aufnahme programiert habe und diese dann startet kann ich nicht auf einen anderen Sender umschalten. Da kommt der hinweis wenn ich umschalte dann die laufende Aufnahme beendet wird. Darf ich fragen wieso?
Der Senderwechsel war von ARD HD zu ZDF HD also beides FVrei Empfangbare

da du nur einen Tuner hast kannst du nur ein Programm aufnehmen bzw. ansehen.

Zitat: www.pc-praktisch.de
Die Bezeichnungen Dual-Tuner und Twin-Tuner sind zum Verwechseln ähnlich, leisten aber grundsätzlich unterschiedliches.
Während die Bezeichnungen Dual-Tuner und Triple-Tuner den Empfang der verschiedenen Fernsehsignal-Quellen wie DVB-T (Terrestrik), DVB-C (Kabel) und DVB-S (Satellit) beschreiben, besitzt ein Digital-TV mit Twin-Tuner zwei Empfangsteile und kann damit zwei DVB-T, DVB-C oder DVB-S Fernsehsignale gleichzeitig verarbeiten.
Zitat Ende

Wenn du also ein Programm ansehen willst und ein weiteres aufnehmen willst braucht du einen Tv mit einem Twintuner oder eine zusätzliche Topbox
schau hier:
http://www.pc-praktisch.de/tipps-und-hilfen/12-technik,-wlan,-tv,-mobiltelefone/17-digitale-fernseher-aufnahme-und-anderes-programm-zeitgleich-anschauen.html

Gruß
Norre
LG 55LB656V mit Softwareversion 05.05.35 - Web OS 1.4.0-2507 und HD+ Modul

Jens_12683
Beiträge: 14
Registriert: So 21. Jan 2018, 22:39

Re: Aufnehmen mit dem 60UJ6519

Beitragvon Jens_12683 » Mi 31. Jan 2018, 06:56

hallo

okay wo kann ich denn so eine Topbox bekommen

norre
Beiträge: 126
Registriert: So 1. Feb 2015, 14:12

Re: Aufnehmen mit dem 60UJ6519

Beitragvon norre » Mi 31. Jan 2018, 12:25

Hallo,
ich habe mich damit noch nicht beschäftigt, kann dir also auch nicht sagen welche die Richtige ist und wie das funktionieren soll.
Im Prinzip meine ich brauchst du einen zweiten Empfänger, vielleicht tuts einfach ein einfacher Satreceiver mit Aufnahmefunktion dem du dann mittels HDMI mit deinem TV verbindest. Wie das dann allerdings z.B mit einer HD-Karte funktioniert, keine Ahnung????????

Aber schau mal hier:(Ich habe einfach mal bei LG nach Set Top Box gesucht)
http://www.lg.com/de/blu-ray-dvd-player/lg-TN530V
http://www.lg.com/de/blu-ray-dvd-player/lg-SP820
oder
https://praxistipps.chip.de/set-top-box-kaufen-welche-ist-die-richtige_29716


Gruß
Norre
LG 55LB656V mit Softwareversion 05.05.35 - Web OS 1.4.0-2507 und HD+ Modul

Jens_12683
Beiträge: 14
Registriert: So 21. Jan 2018, 22:39

Re: Aufnehmen mit dem 60UJ6519

Beitragvon Jens_12683 » Mi 31. Jan 2018, 15:55

Oki danke
Will aber keine Box als Empfänger stehen haben, deswegen habe ich das CI+Modul bekommen


Zurück zu „LCD- und LED-Geräte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste