Ändere Schriftgröße

LG BP620 WLAN zu langsam / bricht ab

Alles rund um Blu-ray Player und Blu-ray Heimkino-Systeme von LG

Moderator: LG Support

LG BP620 WLAN zu langsam / bricht ab

Beitragvon Kweldulf » Do 4. Okt 2012, 14:40

Ich habe folgendes Problem: Ich habe den BP620 über WLAn ans Internet angeschlossen. Wenn ich damit jedoch z.B. Maxdome nutzen möchte, dann kann ich zwar einen Film aussuchen, jedoch läuft dieser dann nicht. Dasselbe bei anderen Online-Inhalten wie z.B. V-Tuner (Programm spielt drei Sekunden, Verbindung bricht ab) oder Bild.de (Seite wird gar nichts erst aufgebaut). Wenn ich das Ethernetkabel des Modems (KabelBW) einstöpsel, dann funktioniert alles.

Der WLAN-Router wird als AccessPoint benutzt, da das Modem von KabelBW nicht anderes zulässt. Verbindung ans Internet ist also: 1. KabelBW-Modem an WLAN-Router (der AccessPoint ist) an LG BP620.

Weiß jemand, woran es liegen könnte? Ich musste auch für den Router als AccessPoint alles manuell eingeben (SSID, Gateway etc.), da der Player den Router nicht von selbst erkennt.

Generell funktioniert der Router als Acces Point für z.B. mit Handy WLAN nutzen oder mit dem Computer WLAN nutzen.

Wieso also funktioniert der BP620 nicht mit WLAN so richtig? Außerdem, auch wenn ich das Ethernet-Kabel einstecke, dann funktioniert zwar alles, aber wenn ich etwa einen Trailer in Maxdome anschaue, dann lädt dieses Video alle 30 Sekunden etwa nach, läuft also auch nicht flüssig, was total nervig ist.

Ich habe eine 50MBit/s-Verbindung ins Internet, womit alle Streams mit Computer z.B. absolut flüssig und ruckelfrei laufen.

Wer kann also zu LG BP620 einen Tipp geben zu
a.) WLAN-Abbruch bzw. Langsamkeit
b.) nicht flüssiges LAN

Wäre toll, wenn jemand weiter wüsste, da ich hier schon zig Stunden verbrachte, das selbst hinzukriegen ohne Erfolg. Arrrgggh!

Kweldulf
Kweldulf
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 4. Okt 2012, 14:26

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste