HR929c laufende Aufnahme wiedergeben

Rund um euren LG Festplattenrekorder

Moderator: LG Support

bstascheit
Beiträge: 2
Registriert: Di 3. Feb 2015, 07:41

HR929c laufende Aufnahme wiedergeben

Beitragvon bstascheit » Di 3. Feb 2015, 20:33

Auf die Gefahr hin, daß ich hier eine bekannte Frage erneut stelle. ich habe mir gerade den HR929c zugelegt, nachdem mein alter analoger RH388H dankt immer weniger analogTV Kanäle nicht mehr alles aufnehmen konnte. Eines der für uns wichtigsten Feature des RH388H war, daß man immer eine laufende Aufnahme abspielen konnte. So hatten wir z.B. immer die täglichen Nachrichten aufgenommen, und wenn man dann um 20:10 Uhr die Kinder im Bett hatte, dann konnte man einfach die Aufnahme starten.

Mit dem neuen HR929c habe ich dies aber noch nicht geschafft. Auch nicht, wie von anderen erwähnt, durch Drücken der Wiedergabetaste.

Das kann doch wohl wirklich nicht möglich sein, oder?

Und wenn es doch jemand mit der Wiedergabetaste geschafft hat, könnte dieser jemand dann bitte einmal genau beschreiben wie er das macht? Und evtl. auch kurz seine wichtigsten Konfigurationen dazu angeben?

Mich schockt zum Beispiel, daß bei automatischem Time-Shift HbbTV nicht mehr geht. Für mich hat beides nichts miteinander zu tun. Udn bei soetwas kann ich mir dann gut vorstellen, daß eine andere Einstellung die Wiedegabe einer laufenden Aufnahme verhindert.

Gruß,
bstascheit

boppa
Beiträge: 12
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 11:16

Re: HR929c laufende Aufnahme wiedergeben

Beitragvon boppa » Mi 4. Feb 2015, 16:41

Auch wenn man es kaum glauben mag, es geht wirklich nicht. Die Aufnahme erscheint erst in der Liste, wenn sie abgeschlossen ist. Da kann man vorher die Wiedergabetaste drücken, bis sie glüht, es nutzt nichts, weil die Aufnahme noch gar nicht angezeigt wird. Man kann nur eine andere, bereits abgeschlossene Aufnahme anklicken und ansehen.
Das wurde hier schon mehrfach beklagt - ein Rückschritt in alte VHS-Zeiten: Erst aufnehmen, dann angucken. Nur das Zurückspulen entfällt heute - aber da könnte sich LG auch noch was einfallen lassen ;)

bstascheit
Beiträge: 2
Registriert: Di 3. Feb 2015, 07:41

Re: HR929c laufende Aufnahme wiedergeben

Beitragvon bstascheit » Mi 4. Feb 2015, 20:08

Danke für die schnelle Antwort. Da wird der Recorder wohl dank Amazon wieder zurückgehen. So etwas geht ja gar nicht.

Ein weiterer Mangel, der mir aufgefallen ist, ist der, daß öfter beim Verlassen des Home-Menüs einfach nur ein schwarzer Bildschirm erscheint. Ton ist da, aber kein Bild. Drücke ich wieder die Home-Taste, dann bekomme ich wieder das Home-Menü angezeigt. Verlasse ich es wieder kommt dann oft erst im 2. oder 3. Anlauf das Fernsehbild.

BTW: ich habe die Firmwareversion überprüft und mußte feststellen, daß das Gerät mit einer neueren Firmware ausgeliefert wird als diese zum Download auf dem LG Server bereitsteht. Auf der Webseite gibt es die Version BR.8.97.116 vom Dez 2013, mein Gerät hat aber eine BR.8.97.122 Version.

Ich bin in Summe doch enttäuscht, denn ansonsten macht das Gerät einen guten Eindruck.

Gruß,
bstascheit


Zurück zu „LG Festplattenrekorder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste