LG Waschmaschine F14 B8 TDA -Schlaggeräusche + Schleudern

Die LG Waschmaschinen gehören zu den energieeffizientesten Waschmaschinen auf dem Markt. Mit innovativen Features für die fortschrittliche Reinigungsleistung und der Farbauswahl zwischen Schwarz, Weiß und Silber wird Ihre Waschküche nie wieder dieselbe sein.

Moderator: LG Support

Maracuja
Beiträge: 2
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 16:16

LG Waschmaschine F14 B8 TDA -Schlaggeräusche + Schleudern

Beitragvon Maracuja » Fr 2. Jan 2015, 17:58

Hallo,
habe mir vor kurzem die im Betreff genannte Waschmaschine gekauft, mit der ich leider nicht zufrieden bin.

Nervig sind beim Programmstart die Klopf- bzw. Schlaggeräusche, hört sich an, als ob sich das Wasserventil öffnen will, aber dann aber sofort wieder zuschlägt
Das Ganze beginnt mit 4 kurz aufeinander folgenden Schlaggeräuschen, dann holt sie ca. 2 Sek. Wasser. Diese Prozedur wiederholt sich dreimal. Dann zieht die Maschine endlich mal für ca. 40-45 Sek. Wasser.

Bei einem Koch/Buntwäsche 60° Waschgang hat sie nach der Hauptmenge Wasser sage und schreibe 10 mal kurz (2-3 Sek) Wasser nachgeholt.
Bis die Maschine dann wirklich richtig zu wäschen beginnt, sind gute 15 Minuten um.

Außerdem habe ich festgestellt, dass die Waschmaschine F14 B8 TDA im Programm "INTENSIV 60" nur einmal am Schluss schleudert.
Zwischen den zwei Spülgängen pumpt sie das Wasser zwar ab, schleudert aber nicht. Somit kommt das Rest-Schmutzwasser immer zum nächsten Spülgang mit dazu - nicht gerade hygienisch :!:
Handelt es sich hier um neue Energiesparmaßnahmen :?: :?: :?:
Das Kann wohl nicht sein :!: :!: :!:
Lass dann extra noch mal das Programm "Spülen und Schleudern" laufen.
Wie es bei den anderen Programmen abläuft habe ich noch nicht beobachtet. Schließlich habe ich nicht immer die Zeit, diese vor der Waschmaschine zu verbringen.
Und wie schon berichtet, steht bei Programmende im Weichspülerfach immer ein Restgemisch Weichspüler/Wasser.

Wer hat ähnliche Erfahrungen? Im Voraus DANKE für ihre Antwort.

HJS
Beiträge: 5
Registriert: Di 12. Nov 2013, 13:44

Re: LG Waschmaschine F14 B8 TDA -Schlaggeräusche + Schleude

Beitragvon HJS » Sa 13. Jun 2015, 14:22

Hallo,

weiß nicht ob es noch aktuell ist.
Leider scheint das Forum nicht gut moderiert zu sein. Da müsste eigentlich mal jemand von LG die Antwort geben. :(

Das mit den Geräuschen am Anfang ist kein Fehler.
Die Philosophie dahinter ist, dass nicht das voll gefüllte Waschmittelfach durch einen scharfen Wasserstrahl völlig verwirbelt wird und somit das Waschpulver überall in der Kammer herumspritzt.
Bei diesen kurzen Öffnungsintervallen (die du als Schlagen empfindest) wird das Waschpulver sanft und in Intervallen eingespült damit alles in die Trommel kommt. Somit bleibt auch das Einspülfach viel sauberer als bei anderen Maschinen.

Sei froh das die Maschine sich das Wasser nur so nachholt wie es wirklich nötig ist. Das regelt ein Wasserstandsensor. Das spart dir doch dein Wasser, dass du bezahlen musst und schont die Umwelt.
Andere Alternative von "einfachen Maschinen" - einfach mal 30 L rein, das wird schon reichen, ob viel oder wenig Wäsche... wäre das besser? Was meinst du?

Das Programm Intensiv 60 schafft in 60 Min einen Waschgang.
Hier wird Zeit gespart, wenn du schnell was waschen möchtest dein Waschgut nicht sehr verschmutzt ist!
Somit entfallen eben auch Schleudergänge, die Zeit kosten.
Also Bauarbeiterwäsche, oder Wäscheteile mit Körperflüssigkeiten etc. würde ich damit nicht waschen wollen. Wenn du mit dem Ergebnis hygienisch nicht einverstanden bist, oder du stark verschmutzte Wäsche hast, solltes du eben ein anders Programm wählen, das aber dann schon mal 2,5 h dauern wird. Ansich tut aber das Programm was es soll.
Dafür gibt es doch so viele Möglichkeiten bei der Maschine, oder ?

Wasser und Weichspüler im Fach hatte ich bisweilen nach der Wäsche auch schon. Das war aber nicht immer.
Nach dem Reinigen des Fachs war wieder alles OK.

Ich bin mit meiner Maschine sehr zufrieden.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Remus
Beiträge: 2
Registriert: Do 31. Dez 2015, 17:39
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: LG Waschmaschine F14 B8 TDA -Schlaggeräusche + Schleude

Beitragvon Remus » Do 31. Dez 2015, 18:05

Hallo ,
es kann natürlich auch sein , dass das Lager kaputt ist. Bei einem kaputten Lager treten auch Schlaggeräusche auf und die Maschine läuft unrund. Da die Mschine allerdings neu ist wundert mich das natürlich, obwohl ich denke, dass dies auch beim Transport passiert sein kann. Ich selber hatte sowas nur wenn ich einen Lagerschaden hatte, ansonsten habe ich sowas bisher nicht feststellen können. Ich hoffe ich konnte helfen und zumindest einen Ansatz geben. Viele Grüße


Zurück zu „LG Waschmaschinen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast