G Pad sound

Dieses Forum ist für alle LG Tablets.

Moderator: LG Support

Aktenordner
Beiträge: 7
Registriert: Do 2. Jan 2014, 13:12

G Pad sound

Beitragvon Aktenordner » Do 2. Jan 2014, 13:28

Ich habe lange alle Foren und Tests zu diversen Tablets gelesen und auf eine
Ankündigung des Nexus 8 gewartet. Mit der Offenlegung der G Pad Nexus Variante
habe ich mich dann fürs G Pad (nicht Nexus Version) entschieden.

Abgesehen von den allgemein bemängelten Dingen (Displayhelligkeit, angeblich schlechter update support, schwache Akkuleistung...) hat mich das Pad voll überzeugt und mit diesen Dingen kann ich gut leben (zum Support kann ich noch nichts sagen).

Leider musste ich, um Anwengungen vernünftig nutzen zu können, die meisten besonderen Bedienungsmöglichkeiten, die das G Pad besonders machen, deaktivieren.

Nun aber zu meinem Problem: Der Sound! Ich dachte erst, mein Gerät wäre defekt! Ich habe noch nie einen so abartig schlechten
Sound gehört. und vernünftige Lautsprecher sind nun weiß gott nicht das teuerste an dem Gerät. Da hätte ich auch gern 10 Euro mehr auf den Tisch gelegt- wie viele Andere sicher auch.
Aber der Sound ist echt eine Frechheit. Man hört alles, als stünde man in einer Lagerhalle, Sprache kann man meistens nicht mal verstehen, wenn nicht die Lautstärke voll aufgedreht ist. Wenn man die Lautstärke von leise nach Laut regelt, klingt es, als schalte man einen Cutoff filter mit.
Ich jammere auch nicht auf hohem Niveau. Die Speaker klingen wirklich, als würde man einen Mini Lautsprecher mit den Handflächen verdecken.
Was mich dann aber am meisten stört ist, dass es nicht einmal einen Software EQ gibt, um zumindest etwas gegen den schlechten Sound anzukämpfen. Wenn ich mich nicht irre, ist der Bass das größte Problem. Bei voller Lautstärke kann er das Gehäuse verlassen, an sonsten grummelt er in den heiligen Hallen des Gehäuses vor sich hin.
So etwas kann man doch bei einem an sonsten wirklich hochwertigen Produkt nicht verbauen!
Gibt es irgend eine Möglichkeit, da etwas zu tun? Kann man sich bei LG andere Speaker verbauen lassen o.Ä.?
Wird es einen Software EQ geben?
Oder gibt es einige Geräte, bei denen die Speaker falsch verbaut sind? Denn ich habe viele Beiträge gesehen, wo Kunden den Sound des Geräts lobten, sowie auch viele, die genau wie ich riesige Probleme damit haben.

LG, Michael

Aktenordner
Beiträge: 7
Registriert: Do 2. Jan 2014, 13:12

Re: G Pad sound

Beitragvon Aktenordner » Di 7. Jan 2014, 23:26

Gar keine Rückmeldung? Das finde ich sehr schade.

Benutzeravatar
Support Sascha
LG Support Team
Beiträge: 507
Registriert: Mo 5. Sep 2011, 14:24
Wohnort: Berliner Str. 93, 40880 Ratingen
Kontaktdaten:

Re: G Pad sound

Beitragvon Support Sascha » Mi 8. Jan 2014, 08:26

Ich schau das gleich mal hier nach
Life’s Good! | Web http://www.lg.de | Blog http://www.lgblog.de | twitter http://www.twitter.com/lgblog | facebook http://www.facebook.com/lg | Hotline 0180 6 - 115411

Aktenordner
Beiträge: 7
Registriert: Do 2. Jan 2014, 13:12

Re: G Pad sound

Beitragvon Aktenordner » So 12. Jan 2014, 12:03

Aber eine Antwort gibt es trotzdem nicht? Schade. Die Frage ist doch nicht sonderlich schwer zu beantworten. Aber der LG Support scheint zu halten, was ihm nachgesagt wird. Schade

Benutzeravatar
Support Raiko
LG Support Team
Beiträge: 1089
Registriert: Mo 5. Sep 2011, 14:31
Wohnort: Berliner Straße 93, 40880 Ratingen
Kontaktdaten:

Re: G Pad sound

Beitragvon Support Raiko » Di 14. Jan 2014, 09:51

Wir hatten das mal an die Serviceleitung weitergeleitet. Aktuell ist da noch nichts bekannt.
Wir können aber gern mal das G Pad in den Service holen ob vielleicht ein technischer Mangel vorliegt.
Life’s Good! | Web http://www.lg.de | Blog http://www.lgblog.de | twitter http://www.twitter.com/lgblog | facebook http://www.facebook.com/lg | Hotline 01806.115411

Aktenordner
Beiträge: 7
Registriert: Do 2. Jan 2014, 13:12

Re: G Pad sound

Beitragvon Aktenordner » Mi 15. Jan 2014, 19:44

Support Raiko hat geschrieben:Wir hatten das mal an die Serviceleitung weitergeleitet. Aktuell ist da noch nichts bekannt.
Wir können aber gern mal das G Pad in den Service holen ob vielleicht ein technischer Mangel vorliegt.


Da das Problem in vielen Foren auftaucht, sollte es dem Service bekannt sein. Und man muss nur das G-Pad mit dem gleichen Video oder MP3 laufen lassen wie das Smartphone und sollte sofort den Unterschied merken. Bei voller Lautstärke hält es sich in Grenzen, aber bei den ersten paar Stufen ist es zum davon laufen. Als ob man sich den Stöpsel eines Kopfhörers in den Mund steckt und erst bei leiser Einstellung den Vokal "O" formt und je lauter es wird immer mehr den Mund richtung "A" verändert.
Wenn ihr ein GPad da habt, braucht dafür fürs Erste der Service nicht gefragt werden.
Ich wüsste dann allerdings schon gerne, ob es

1. Einen hauseigenen Equalizer für das GPad geben wird, denn den Bass zu verringern hilft schon etwas und

2. Ob es die Möglichkeit gibt, die Lautsprecher auszutauschen oder es eine entsprechende "Anstecklösung" o.ä. geben wird, damit man nicht den geräteeigenen Sound hören muss


Vielen Dank für die Bemühungen. Michael

Benutzeravatar
Support Raiko
LG Support Team
Beiträge: 1089
Registriert: Mo 5. Sep 2011, 14:31
Wohnort: Berliner Straße 93, 40880 Ratingen
Kontaktdaten:

Re: G Pad sound

Beitragvon Support Raiko » Do 16. Jan 2014, 09:46

Aktenordner hat geschrieben:Da das Problem in vielen Foren auftaucht, sollte es dem Service bekannt sein. ...


Richtig es steht in den Foren aber hier bei uns an der Hotline wurde es noch nicht bemängelt (außer hier das Forum das eine mal jetzt)

Ich sag es immer wieder wenn was nicht stimmen sollte, ruft hier an uns lasst es aufnehmen und weiterleiten, anders können Probleme oder Mängel nicht behoben werden.
Life’s Good! | Web http://www.lg.de | Blog http://www.lgblog.de | twitter http://www.twitter.com/lgblog | facebook http://www.facebook.com/lg | Hotline 01806.115411

Aktenordner
Beiträge: 7
Registriert: Do 2. Jan 2014, 13:12

Re: G Pad sound

Beitragvon Aktenordner » Di 8. Apr 2014, 11:27

Heute gabs ein Update. Das Soundproblem ist behoben!!!
Scheinbar war es entweder ein Softwarefehler oder LG hat es geschafft, den Speaker
so anzusteuern, dass der Grummelsound kompensiert wird!
DANKE!!! Jetzt hab ich ein vollwertig gutes Tablet


Zurück zu „LG G Pads (alle LG Tablets)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast