LG G4 Verbindungsprobleme - Handy klingelt nicht

Moderator: LG Support

G4-cruncher
Beiträge: 1
Registriert: Mo 28. Mär 2016, 16:07

LG G4 Verbindungsprobleme - Handy klingelt nicht

Beitragvon G4-cruncher » Mo 28. Mär 2016, 16:57

Hallo!

Mein G4 zeigt seit dem letzen automatischen Softwareupdate von LG (Marshmallow) erhebliche Probleme beim Telefonieren:

- Das Telefon geht in unregelmäßigen Abständen in einen Zustand, in dem es telefonisch nicht erreicht werden kann obwohl es vollen Netzempfang hat. Der Anrufer erhält zwar ein Freizeichen, das Telefon läutet aber nicht, zeigt keine optische Benachrichtigung und es werden anschließend auch keine entgangenen Anrufe angezeigt.

- Es können in diesem Zustand auch keine SMS empfangen oder versendet werden.

- Wenn das Telefon in diesem Zustand ist, können auch abgehende Anrufe nicht getätigt werden. Dabei bleibt die Telefon-App bei "Verbindung wird hergestellt" hängen und kann nicht mehr beendet werden. (Nur durch Neustart des Telefons.)

- Der Internetzugang über mobile Daten ist interessanterweise immer möglich!! (D.h. Surfen über Webbrowser, Email, WhatsApp usw. )

- Der Fehler tritt ortsunabhängig auf.

- Alle anderen Apps können währenddessen normal benutzt werden.

- Das Problem kann nur durch einen Neustart des Telefons behoben werden - das Aus- und Einschalten des Flugmodus behebt das Problem nicht!

- Laut Empfehlung vom LG-Servicedesk wurde ein Hard-Reset vorgenommen - Fehler tritt trotzdem weiter auf.

- Die SIM-Karte wurde bereits ausgetauscht - Problem tritt trotzdem weiterhin auf. (SIM-Karte wurde auch in anderem Telefon getestet - funktioniert einwandfrei.)

- Es wurden verschiedene Verbindungsvarianten (erfolglos) getestet (2G/3G/4G; nur 2G/3G; usw.)

- Die Überprüfung der Netzverbindung durch eine App (Network Signal Info Pro) zeigt keine Verbindungsprobleme oder Unterbrechungen an.

- Das Problem tritt unabhängig von Ladezustand des Akkus auf.

Da das Gerät erst 7 Monate alt ist (also noch in der Garantiezeit), habe ich es zur Reparatur ans LG-Servicecenter geschickt. Diese haben gleich mal einen winzigen(!!) Kratzer an einer Gehäusekante entdeckt und daher eine Reparatur auf Garantie abgelehnt. (Mechanische Beschädigung = Eigenverschulden) Die Behebung des mechanischen Schadens würde über 100.- Euro kosten - eigentlich möchte ich aber keine mechanische Reparatur, sondern eine funktionierende Software. Leider konnte/wollte mir bisher auch niemand den Zusammenhang eines Kratzers am Gehäuse mit dem offensichtlichen Softwareproblem nach dem Update auf Android 6 erklären.

Hat irgendwer eine Idee wie man den Fehler sonst beheben könnte?

LG
Sigi

pbrueck
Beiträge: 1
Registriert: Mi 25. Mai 2016, 20:59

Re: LG G4 Verbindungsprobleme - Handy klingelt nicht

Beitragvon pbrueck » Mi 25. Mai 2016, 21:02

Hallo,

ich habe genau das gleiche Problem. Sehr nervig :oops: . Vielleicht kann man das System "downgraden"?

pbrueck

Benutzeravatar
Deadlink
Beiträge: 85
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 17:26
Wohnort: Pr.
Kontaktdaten:

Re: LG G4 Verbindungsprobleme - Handy klingelt nicht

Beitragvon Deadlink » Do 2. Jun 2016, 18:53

Wenn es an der Software hängen würde, was ich aber nicht annehme, würde ich empfehlen die Software (auch Firmware genannt) über die LG Bridge neu zu installieren.

Ansonsten kann nur ein Providerproblem vorliegen. Bitte wende Dich dazu an diesen und schildere ihm diesen Fall so genau wie möglich. Vielleicht ist das Problem dort bekannt und man kann helfen.
Im Besitz:
LG G4 mit Android 6.0 [V20d-EUR-XX]
LG Optimus G E975 mit Android 4.4.2 [E97520b-EUR-XX])

Eagle23
Beiträge: 1
Registriert: Di 23. Aug 2016, 18:40

Re: LG G4 Verbindungsprobleme - Handy klingelt nicht

Beitragvon Eagle23 » Di 23. Aug 2016, 18:47

Hallo zusammen,

gibt es hier mittlerweile eine Lösung für das Problem? Ich habe das Problem auch und ich bezweifele leider, dass es ein Providerproblem ist.
Das Handy ist für Anrufer "erreichbar", also der Ruf geht durch und nicht direkt auf die Mailbox. Mein G4 tut aber keinen Mucks.
Mehr noch: anschließend hat es angeblich überhaupt kein Netz mehr und verbindet sich erst wieder mit dem Netz, wenn man es neu startet.
Die Erreichbarkeit ist für mich eine Grundfunktion von einem Mobiltelefon und es ist recht schade, dass diese bei diesem Gerät scheinbar nicht gewährleistet ist.

Vielleicht kann mir ja jemand der Vorredner helfen, dieses Problem zu beheben.

Lakoni
Beiträge: 1
Registriert: Mi 31. Aug 2016, 12:00

Re: LG G4 Verbindungsprobleme - Handy klingelt nicht

Beitragvon Lakoni » Mi 31. Aug 2016, 12:08

Hallo!
Genau dieses Problem tritt bei mir auch sporadisch auf.
Gelegentlich kommt beim Anrufenden auch die Ansage, dass ich zur Zeit nicht erreichbar bin.
Selbst telefonieren kann ich dann aber schon.
So ist es auch seit gestern (30.8.16), die SIM-Karte ist nun in meinem Ersatzhandy.
Mit der SIM-Karte in meinem Ersatzhandy funktioniert alles.
Gibt es schon eine Lösung?
Vielen Dank!

wstuebig
Beiträge: 1
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 20:28

Re: LG G4 Verbindungsprobleme - Handy klingelt nicht

Beitragvon wstuebig » Sa 3. Sep 2016, 20:37

Guten Abend, habe das gleiche Problem mit meinem G4, kein Anruf kommt durch oder geht raus, auf dem Display wird die Konnektivität aber angezeigt, als ob alles okay wäre. Da ich gesundheitlich auf das Mobil Telefon angewiesen bin, bitte ich LG um eine schnelle Stellungnahme.

chris2016
Beiträge: 1
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:02

Re: LG G4 Verbindungsprobleme - Handy klingelt nicht

Beitragvon chris2016 » Mo 19. Sep 2016, 15:21

Hallo.

Ich hatte das gleiche Problem. Es wurden keine eingehenden Anrufe angezeigt und bei abgehenden Anrufen blieb der Anruf nach dem Auflegen hängen. Neustart brachte nicht viel, immer noch keine eingehenden Anrufe sichtbar und nur ein abgehender Anruf möglich, dann hing es wieder beim Auflegen.
Nach einem Hard-Reset lief alles wieder. Bis ich das Handy wieder verschlüsselt habe. Danach der gleiche Fehler. Habe das Handy wieder entschlüsselt und der Fehler war behoben.
Zumindest bei mir war die Verschlüsslung der Grund für den Fehler. Hoffe ich konnte einigen von euch helfen.

VG

Chris


(LG G4 H818P Android 6.0)

ufo_at
Beiträge: 110
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 16:18

Re: LG G4 Verbindungsprobleme - Handy klingelt nicht

Beitragvon ufo_at » Di 4. Okt 2016, 11:10

liebe leut,

gewöhnt euch daran: LG ist nach dem erfolgten Verkauf eines Handy´s nicht mehr gewollt dafür ein Service bzw. Stabilität zu garantieren: die kümmern sich einen Dreck um die Probleme die nach dem Verkauf auftreten. Immer wird alles glänzend "LG-haft" geredet, aber nur solange bis der Kunde das Geld rübergereicht hat. Das war 2013 beim LG Optimus 3D (P920) so und wird es scheinbar auch immer so bleiben: ich warte und glaubt mir, ich warte noch immer und werde es noch erleben: LG ist mir den Kaufpreis des P920 schuldig: das war die da produzieren sind keine zuverlässigen Handy´s. Oder soll das etwa ein Handy sein das nicht klingelt wenn man angerufen wird und der Anrufer ein Läuten hört, das Handy jedoch stumm bleibt... SMS werden verschlungen - einfach nur Wahnsinn...
Lieb LG: schleich dich von der Bildfläche des Handymarktes, oder gleich überhaupt - bitte

Romy4
Beiträge: 1
Registriert: Mi 12. Okt 2016, 10:25

Re: LG G4 Verbindungsprobleme - Handy klingelt nicht

Beitragvon Romy4 » Mi 12. Okt 2016, 10:34

Habe schon mehrmals die gleichen Probleme gehabt.
Jedes Mal Akku raus und wieder rein + Neustart.
Das Problem kommt sporadisch und kann von mir nicht reproduziert werden.

exos
Beiträge: 1
Registriert: Di 18. Okt 2016, 14:56

Re: LG G4 Verbindungsprobleme - Handy klingelt nicht

Beitragvon exos » Di 18. Okt 2016, 15:01

Hallo zusammen,

auch ich habe seit ein paar Monaten das LG G4 Dual Sim.
Ab und an hängt sich das Gerät bei ausgehenden Anrufen auf, d.h. man kann das Gespräch nicht beenden - nur durch ein Ausschalten.

Seit heute (!) kann man mich scheinbar auch nicht anrufen. Was besonders in einem Notfall wie heute sehr sehr bitter ist.
Mein Telefon hat keinen Mucks von sich gegeben, auch oder natürlich ist auch in der Anruferliste nichts zu sehen.
Der Anrufer hat immer ein Freizeichen erhalten und sich gewundert, wieso keiner abhebt.
Wie kann man so etwas einer Person in Not vermitteln?

Also:
Was kann man gegen diesen 'Bug' unternehmen bzw. kennt jemand einen Lösungsansatz?
Am Provider wird es sicherlich nicht liegen.

Gerne bin ich für Hinweise & Ratschläge dankbar.

Gruß exos


Zurück zu „LG G4 G4c und G4 s“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast