Simultanes Dolby Vision und Atmos in der Netflix-App

Moderator: LG Support

Jargendas
Beiträge: 1
Registriert: Do 4. Jan 2018, 01:34

Simultanes Dolby Vision und Atmos in der Netflix-App

Beitragvon Jargendas » Do 4. Jan 2018, 02:08

Hi,

ich habe seit kurzem einen 55B7D und versuche gerade, ein Video aus der Netflix-App auf dem Fernseher mit Dolby Vision und Atmos zu streamen. Dabei wird der Ton über ARC an den AV-Receiver (Pioneer VSX-930) gegeben.

Videos, die nur eines von beidem verwenden (Vision: z.B. Black Mirror ODER Atmos: z.B. Wheelman) funktionieren wie erwartet, aber bei beidem Zusammen (z.B. Death Note) kommt am AV-Receiver offenbar nur normales 5.1 an. Dolby Vision funktioniert aber normal.

Kann das noch jemand beobachten? Software-Problem oder mach ich was falsch?

Gruß,

Jargendas

Abiroth
Beiträge: 1
Registriert: Mo 5. Mär 2018, 15:34

Re: Simultanes Dolby Vision und Atmos in der Netflix-App

Beitragvon Abiroth » Mo 5. Mär 2018, 15:49

Hallo,

ich habe ebenfalls den 55B7D und exakt das gleiche Problem. Es wird anstatt Dolby Atmos nur DD+ angezeigt. Mein AV-Receiver ist ein Denon 4400H.
TV Software ist aktuell mit der Version: 4.70.65

Ich hoffe das Problem lässt sich über ein Firmwareupdate beheben.

VG


Zurück zu „OLED TVs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste