Ändere Schriftgröße

Nutzung des erweiterten Speichers

Smartphone mit 10,2-cm-Display (4,0 Zoll),
Android 4.0 Ice Cream Sandwich und 5-Megapixel-Kamera

Moderator: LG Support

Nutzung des erweiterten Speichers

Beitragvon kenh » Mo 7. Jan 2013, 21:31

Hallo zusammen,
auch ich habe mir nun das E610 zugelegt und von den Grundeigenschaften erfüllt es vollkommen meine Bedürfnisse, die ich an ein Smartphone stelle.

Probleme habe ich aktuell nur mit der Erweiterung des Speichers. Da ich z.B. gerne mal ein Hörbuch bei Audible runterlade, würde ich diese gerne auf der Speicherkarte abspeichern, da der interne Speicher nun schon zu klein dafür ist.

Leider habe ich jedoch bis jetzt keine Möglichkeit gefunden die Hörbücher oder kleinere Apps/Games auf die SD Karte zu verbannen.

Kann mir von euch daher jemand weiterhelfen und mir sagen, wie ich die Karte nutzen kann?


Danke,
Peter
kenh
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 17:41

Re: Nutzung des erweiterten Speichers

Beitragvon Support Thorsten K. » Mi 9. Jan 2013, 12:18

Hallo,

Apps SPiele usw können ab Android 4.0 nicht mehr auf SD Karte verschoben werden.

Die Sache zum auslagern deiner Hörbücher, müsste der App-Entwickler eine Option einbauen, in der man den Speicherort wählen kann. Da können wir die leider keine Lösung anbieten.

Gruß
Life’s Good! | Web http://www.lg.de | Blog http://www.lgblog.de | twitter http://www.twitter.com/lgblog | facebook http://www.facebook.com/lg | Hotline 01806.115411
Benutzeravatar
Support Thorsten K.
LG Support Team
 
Beiträge: 558
Registriert: Do 6. Okt 2011, 12:53

Re: Nutzung des erweiterten Speichers

Beitragvon Otori » Mi 9. Jan 2013, 19:53

Wozu denn eine Speicherkarte, wenn man die für Apps nicht nutzen kann. Ist ja schön dass man wenigstens Fotos raufspeichern kann, sollte es doch aber den Entwickler von Android klar sein, dass ein Systemspeicher irgendwann mal voll ist (Kopfschüttel)...

Warum ging es vor 4.0 und danach nicht mehr, ich versteh die Logik nicht....
Otori
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 19:42

Re: Nutzung des erweiterten Speichers

Beitragvon kenh » Do 10. Jan 2013, 00:14

Ja, es ist wirklich schon etwas merkwürdig. Das Einschränken von Funktionen ist ja ansonsten doch eher ein Punkt, den ich Apple bis dato unterstellt habe.

Was die Hörbücher von audible betrifft, so gab es jedenfalls eine sehr einfache Lösung. Deren Software speichert die großen Datenbrocken automatisch auf der externen Karte.

Solle man die App von audible also installieren, kann man vorher eine Karte einsetzen und die Daten landen dann extern auf dieser. Ohne Karte werden die Daten intern gespeichert.

In meinem Fall muss ich also nur die App deinstallieren und mit eingesetzter Karte wieder installieren.
Zuletzt geändert von kenh am Do 10. Jan 2013, 13:01, insgesamt 1-mal geändert.
kenh
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 17:41

Re: Nutzung des erweiterten Speichers

Beitragvon Support Thorsten K. » Do 10. Jan 2013, 08:50

kenh hat geschrieben:Ja, es ist wirklich schon etwas merkwürdig. Das Einschränken von Funktionen ist ja ansonsten doch eher ein Punkt, den ich Apple bis dato unterstellt habe.


In diesem Zusammenhang möchte ich nochmal erwähnen, dass wir (LG) lediglich die Speicherstruktur und Funktionen vom reinen Google Android übernommen haben. So wie es auch auf dem Nexus zufinden ist.
Life’s Good! | Web http://www.lg.de | Blog http://www.lgblog.de | twitter http://www.twitter.com/lgblog | facebook http://www.facebook.com/lg | Hotline 01806.115411
Benutzeravatar
Support Thorsten K.
LG Support Team
 
Beiträge: 558
Registriert: Do 6. Okt 2011, 12:53

Re: Nutzung des erweiterten Speichers

Beitragvon Otori » Do 10. Jan 2013, 09:05

Wollen wir mal hoffen, dass sich die Android Entwickler nicht zu sehr nach Apple orientieren - und wir eines Tages mit hochgehaltenden Armen durch die Strassen laufen um den Android-Gott an zu beten... Sachen gibts....
Otori
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 19:42

Re: Nutzung des erweiterten Speichers

Beitragvon kenh » Do 10. Jan 2013, 12:59

Support Thorsten K. hat geschrieben:
kenh hat geschrieben:Ja, es ist wirklich schon etwas merkwürdig. Das Einschränken von Funktionen ist ja ansonsten doch eher ein Punkt, den ich Apple bis dato unterstellt habe.


In diesem Zusammenhang möchte ich nochmal erwähnen, dass wir (LG) lediglich die Speicherstruktur und Funktionen vom reinen Google Android übernommen haben. So wie es auch auf dem Nexus zufinden ist.



Dies war auch nun keine Kritik am Smartphone an sich. Ich bin mit dem E610 absolut zufrieden.
Es erfüllt, als bekennender Wenignutzer, alle meine Wünsche.
Wenn dann ging die Kritik eben in Richtung Android.


PS: Der Tipp von Audible war ansonsten leider nicht korrekt.
kenh
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 17:41

Re: Nutzung des erweiterten Speichers

Beitragvon Otori » Do 10. Jan 2013, 14:40

Im Moment hab ich auch keine große Kritik am E610. Nur die Tastatur hätte optisch etwas schöner aussehen können...ich hab bei einem Bekannten gesehen, dass seine Tastatur aussieht wie vom V3 mit den blauen Leuchtstreifen. Aber wenigstens schreibe ich jetzt ohne mich zu vertippen....

Sollte das E610 mind. 2 Jahre durchhalten ohne dass der Akku schlapp macht, wird mein nächstes Handy auch wieder ein LG sein. Vorrausgesetzt dann gibt es noch diese eckige Form, nur deswegen hatte ich mich für das LG entschieden sieht einfach Hammer aus, als die abgerundeten Ecken was ehrlich gesagt langweilig und untechnisch aussieht....

LG
Otori
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 19:42


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast